Satyros oder Der vergötterte Waldteufel- Johann Wolfgang von Goethe

15 Pages
bookCoverFor

Summary

Ein unbekannter Einsiedler erzählt die Geschichte seines einfachen, genügsamen Lebens in der Natur und wie er sich von den Menschen entfernt hat, um glücklich zu leben. Kurz darauf hilft er einem verletzten Satyr und pflegt ihn in seiner Hütte, dieser nutzt die Gutmütigkeit des Einsiedlers jedoch aus, bestiehlt ihn und verschwindet. Zurück in der Zivilisation manipuliert der Satyr das Volk, in dem er sie mit "seinen" Weisheiten in seinen Bann zieht und von nun an als Heiliger angesehen wird. Nachdem der Einsiedler den Dieb gefunden hat und ihn des Diebstahls beschuldigt, verdreht der Satyr die Tatsachen und stellt den Einsiedler vor dem Volk an den Pranger: Wird der Einsiedler es schaffen das Volk von seiner Unschuld zu überzeugen?-
Format:
E-book
Pages E-book:
15
Languages:
German
Published:
08/11/2021
Publisher E-Book:
Saga Egmont
ISBN E-book:
9788726957174

© Saga Egmont (Ebook)