Zen Magic - Wie man sein Leben aufräumt und dabei ein reines Herz bekommt (Ungekürzte Lesung)
  
Share this book    
Die Philosophie eines aufgeräumten Lebens - In diesem Hörbuch zeigt Zen-Mönch Shunmyo Masuno, wie wir aus den alltäglichen Pflichten ein sinnvolles, freudiges Tun machen. Selbst beim ungeliebten Putzen und Aufräumen können wir ganz bei uns selbst sein und unser Herz klären. Seine Grundidee ist: Jeder Mensch wird mit einem reinen Herzen geboren, einem "Herzen ohne Wolken". Im Laufe des Lebens wird es jedoch verunreinigt und umwölkt. Putzen und Aufräumen sind sozusagen symbolische Handlungen im Zen, um dabei auch unseren Geist wieder zu reinigen und unser Inneres aufzuräumen. Zen bringt die Menschen in die reine Gegenwart. Deshalb ist es eigentlich egal, was wir tun, denn in der Präsenz erleben wir die Schönheit in allem und können einfach glücklich sein.
Show more