Das Glück der kalten Jahre (Ungekürzt)
  
Share this book    
Die gefühlvolle, weibliche Familiensaga! Ob ihr Mann das Meer gesehen hat, bevor er 1932 auf der Großbaustelle der Hafenstadt Gdingen tödlich verunglückte, wird Rozela nie erfahren. Aber ihre Maxime ist stets: Kopf oben behalten, egal was passiert. Dies beherzigen auch ihre drei Töchter. In einem kaschubischen Dorf überstehen sie die Schrecken des Krieges und auch die Jahre danach. Trotz gelegentlicher Ausbrüche, Zerwürfnisse, Trennungen sind Mutter und Töchter in entscheidenden Momenten füreinander da - vier starke Frauen, die in widrigen Zeiten wie Pech und Schwefel zusammenhalten. Martyna Bunda ist in den Kaschuben (Polen) aufgewachsen, studierte Politikwissenschaft und arbeitete viele Jahre als Journalistin. Seit 2012 leitet sie den Lokalteil einer großen polnischen Tageszeitung. Sie ist Mutter zweier Töchter und lebt in Warschau.
Show more